25-jähriges ABI-'83- bzw. Jahrgangstreffen

Am Samstag den 25.10.2008 haben sich über 50 ehemalige Schülerinnen und Schüler Mittags im Gymnasium an der Wolfskuhle getroffen, um Ihre Abiturklausuren aus dem Jahr 1983 einzusehen.

Sie wurden empfangen vom Direktor Herrn Lowinski, der Ihnen neben dem Zugang zu den (Schand-)Taten von einst und den aus heutiger Sicht herrlich zu lesenden Benotungen und Bewertungen auch mit gewissem Stolz die heutige Schule und die in den letzten Jahren erfolgten Veränderungen präsentierte.

"Die Räumlichkeiten und das Programm mögen sich verändert haben, aber die Wolfskuhle ist die Alte geblieben" war die einheitliche Meinung der Ehemaligen. Auch mit dem Gang durch das Lehrerzimmer - in aktiven Zeiten immer ein wenig als die Höhle der Löw(inn)en mit Respekt möglichst aus der Ferne beäugt - wurden viele alte Erinnerungen wieder wach und konnten in der Runde zum Besten gegeben werden.

Der Nachmittag wurde bei schönstem Herbstwetter im Rahmen einer kleinen Führung durch die Steeler Geschichte überbrückt. Herr Hepprich vom Steeler Archiv e.V. führte die Ehemaligen durch einige Jahrhunderte unseres Stadtteils, vorbei an Stadtmauern, Stadttoren, Wappen, Villen, Kirchen, der ehem. Synagoge, Fratzen, deren Entstehung, Geschichte und Bedeutung. Es war ein kurzweiliger Ausflug in die Vergangenheit, auch mit Blick auf die vielen (Frei?)Stunden die downtown Steele im Kufo, Venezia, Teestube, und diversen anderen Kneipen und Cafés zugebracht wurden.

Am Abend gab es im Bootshaus Ruhreck Gelegenheit zum Plauschen und Klönen und man konnte alte Tage aufleben lassen, Neues berichten, halt die alten Gesichter wieder sehen.

Das war mal wieder nötig - das hat richtig gut getan - bis zum 30-jährigen - war dann auch die einhellige Meinung der in Summe 70 Ehemaligen, die kamen. Ein Gruß geht an alle, denen es aus verschiedenen Gründen nicht möglich war zu kommen- auch z.B. nach Perth (AUS), New York, Zypern, und Italien. Weitere Fotos aus alten und neuen Tagen sind zu sehen unter www.kosma.info.   (Edmund Knott / Heike Wehmeier (Scholz))


→ zur Übersichtsseite "Ehemalige"

→ zur Übersichtsseite des Abiturjahrgangs 1983 und der Auswahl anderer Abiturjahrgänge