Die Big Bands

Das Gymnasium an der Wolfskuhle bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit über ihre gesamte Schullaufbahn in einer Big Band zu spielen.

  • Für die Klassen 5–7 gibt es die Brass Roots Big Band, in der auch Anfänger mit Grundlagenkenntnissen auf ihren Instrumenten mitspielen können.
  • In der Budding Brass Big Band spielen Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe und der Einführungsphase.
  • Die United Brass Big Band, in der überwiegend Schülerinnen und Schüler der Oberstufe spielen, blickt nun auf ein 20-jähriges Bestehen mit unzähligen erfolgreichen Konzerten zurück.

Höhepunkt jedes Schuljahres sind die drei (meist ausverkauften) Konzerte in der Aula, wenn eine bunte Mischung aus Jazz, Rock und Soul das Publikum mitreißt. Bei den letzten Konzerten im September 2014 spielte auch die Big Band der Ehemaligen.

Die musikalische Arbeit der Big Bands zeichnet sich durch stilistische Vielfalt und ein jährlich wechselndes Repertoire aus. Mitglieder der Bands entscheiden weitgehend selbst, was gespielt wird – auch wenn dafür die Stücke neu arrangiert werden müssen – und werden dazu ermutigt, sich improvisatorisch zu betätigen. 

Im Laufe der Jahre wurden mehrere CDs eingespielt. Dazu gehören Moondance (1997), Off The Track  (2000), 3 (2002) und What Is Hip? (2005). Auch auf den letzten beiden Essener Wir werden Helden-Samplern ist die United Brass Big Band vertreten, die aktuelle CD United Brass live ist ein Mitschnitt des Jahreskonzertes 2012.

Proben und Ansprechpartner:
  BrassRoots: Mi. 14:30–16:00 Uhr (Frau Malan)
  Budding Brass: Mi. 16:00–17:30 Uhr (Herr Malan)
  United Brass: Mi. 18:00–19:30 Uhr (Herr Maruhn)
Webseite: www.united-brass.de
Facebook: United Brass Big Band


weitere musikalische Angebote
AG-Übersicht