Die BigBand-Jahreskonzerte 2017 im Jubiläumsjahr

50 Jahre Wolfskuhle

Die „UnitedBrass BigBand“ (10-12. Klasse), die „WolfPack Drumline“  und die Mittelstufen Big-Band „BuddingBrass BigBand“ (7. bis 9. Klassen) präsentierten  ihre Jahreskonzerte und starteten damit  die  Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum des Gymnasiums an der Wolfskuhle auf der Bühne der Aula (Pinxtenweg 6, 45276 Essen) am:

  • 22.9.17: Freitag, 19.30 Uhr
  • 23.9.17: Samstag, 19.30 Uhr
  • 24.9.17: Sonntag, 16.00 Uhr

Über 75 mitwirkende Schülerinnen und Schüler spielten und sangen ein buntes 2 Stunden-Programm mit  vielen Rock-, Soul-, Blues, Latin- Jazz-, Pop- und Hip-Hop Titeln, aus dem Gründungsjahr der Wolfskuhle 1967 ebenso wie aus allen Jahrzehnten danach.

Zu hören gab es  Jazzstücke von Van Morrison, Trombone Shorty  und Max Greger, Pop-/Rockhits von Christina Aguilera, Prince, Aretha Franklin, Paloma Faith und Michael Buble und auch aktuelle Charthits von Kelvin Jones, Hozier, Delle oder Macklemore.

Viele der Arrangements waren wieder selbst erstellt, unter anderem im 2010 gegründeten Projektkurs „Arrangement und Songwriting“ der 11. Klasse des Gymnasiums an der Wolfskuhle.

Die 25 jüngeren Schülerinnen und Schüler der Budding Brass Big Band gestalteten wie immer unter der Leitung von Johan Malan den Start des Programms.

Die Wolfpack-Drumline trommelte unter der Leitung von Jonas Hendrichs selbstkomponierte „Cadances“,  spielte aber auch mit der United Brass Big Band zusammen.

Die United-Brass-Big-Band stellte auch eine neue CD mit dem Besten der letzten drei Jahre vor.

Der Eintritt für die Konzerte betrug wie immer nur € 2,49.

Alle näheren Infos zur Band auf der Webseite www.united-brass.de

(Robert Maruhn/Johan Malan/Jonas Hendrichs)                                                                                                                                                                                                                                                    

UnitedBrass BigBand
WolfPack Drumline
BuddingBrass BigBand