Instrumentalunterricht/Bläserprojekt

Seit nunmehr 7 Jahren bietet das Gymnasium an der Wolfskuhle Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit ein Blasinstrument (Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune oder Euphonium) neu zu erlernen oder weiterzuführen.

Für den Instrumentalunterricht kommen Musikschullehrer der Musikschule Rhein-Ruhr in die Schule. Sobald gewisse Grundfähigkeiten vorhanden sind, können die Schülerinnen und Schüler wöchentlich in der BrassRoots Big Band mitproben. Neben den Blasinstrumenten besteht auch die Möglichkeit die Instrumente Gitarre oder Klavier/Keyboard weiterzuführen oder neu zu erlernen.

Instrumente können von den Schülerinnen und Schülern über die Musikschule geliehen werden. Es entstehen je nach endgültiger Teilnehmerzahl für Unterricht und Leihinstrument monatliche Kosten ab € 31.

Falls Ihr Kind sich für das Bläserprojekt oder Instrumentalunterricht interessiert, können Sie sich am Tag der offenen Tür (Sa. 29.11.2014) im Erdkunderaum bei Frau Malan näher informieren.

Unterricht: Donnerstag Nachmittag
     (Gitarre: Mittwoch Nachmittag)
Ansprechpartnerin: Frau Malan


weitere musikalische Angebote
AG-Übersicht