Facharbeit im Schuljahr 2017/2018

  • Wahl/Festlegung des Fachs: Mo, 13.11.2017 – Mi, 22.11.2017
  • Abgabe des Wahlzettels: bis Mi, 22.11.2017 bei Frau Petri oder Frau Kolligs
  • Aushang über die Fächerwahl:  ab Freitag, 24.11.2017
  • Festlegung des endgültigen Themas: Fr, 08.12.2017
  • Infos zu „Zitate, Quellenangaben, Gliederung,...“:
    1 Stunde im Deutsch-Kurs bis spätestens 22.12.2017
  • Abgabe der Facharbeit: Fr, 02.03.2018   (Ausschlusstermin!)
     

Auch in diesem Schuljahr werden alle Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs Q1, die keinen Projektkurs gewählt haben, eine Facharbeit anstelle der ersten Klausur des 2. Schulhalbjahres schreiben.

Im Zeitraum vom 13.11.2017 - 22.11.2017 werden die LK-LehrerInnen (Info-Schiene) eure Entscheidungen für die Wahl des Fachs per Formular abfragen, in dem ihr eure Facharbeit schreiben möchtet. Dies kann ein LK-Fach, aber auch ein GK-Fach sein, allerdings müsst ihr es schriftlich belegt haben. In diesem Zeitraum solltet ihr euren Fächerwunsch auch bei den betroffenen LehrerInnen angemeldet haben. Bedenkt bei der Fächerwahl, dass ihr euch sehr intensiv und über einen längeren Zeitraum mit einem Thema beschäftigen werdet. Dies fällt leichter, wenn ihr ein Fach wählt, in dem eure Interessen und eure Stärken liegen (Der Versuch, in einem eher „ungeliebten“ Fach mit Hilfe der Facharbeit die Note der schriftlichen Leistungen zu verbessern, ist verständlich. Wo allerdings die nötige Motivation, das Durchhaltevermögen und gute fachliche Grundkenntnisse fehlen, gelingt dies bei weitem nicht immer.). Somit könnt ihr das Thema individuell gestalten und eure persönliche Sicht auf das Thema deutlich werden lassen.

Erwartungsgemäß wird in einigen Fächern der Wunsch nach einer Facharbeit größer sein als in anderen. Damit dies nicht zu unzumutbaren Belastungen der betroffenen Fachlehrerinnen und Fachlehrer (ca. 6-8 Arbeiten pro Fachkraft) führt, wählt bitte ein zweites Fach, in dem ihr die Facharbeit schreiben könntet. Sollte der Andrang in einzelnen Kursen zu groß sein, werden wir uns mit den Fachlehrern um eine Lösung bemühen. Auch wenn ihr die Angaben als Erst- bzw. Zweitwahl versteht, werden wir bei notwendigen Entscheidungen zur Koordinierung beide angegebenen Fächer als gleichwertig betrachten.

Mit diesem Schreiben weisen wir euch auch darauf hin, dass eine Handreichung zur Erstellung einer Facharbeit sowie alle Formblätter auf unserer Schul-Homepage zu finden sind. Wie auch im vergangenen Jahr werden euch zeitlich versetzt Hilfen zur Planung und Abfassung der Facharbeiten angeboten.   (Anja Kolligs u. Johanna Petri)


Handout zur Anfertigung einer Facharbeit (weitere Tipps unter www.thesis.de)
→ Dokumentationsblatt für SchülerInnen
→ Wahlzettel
→ Selbstständigkeitserklärung