Jahrbuch und Fototermine 2021

In diesem Jahr finden die Fototermine am 2. und 3. November statt - aufgrund der Vorgaben erneut außerhalb der eigentlichen Unterrichtszeit (Pausen, Freistunden, vor/nach dem Unterricht…). Einen Zeitplan reichen wir nach. 

Auch in diesem Jahr werden die Klassenfotos nur aus Porträts gepuzzelt. Klassenfotos draußen scheinen uns hinsichtlich des zu erwartenden Wetters zu riskant; für Klassenfotos innen sind uns etwaige Regularien zu ungewiss.

Für die Erziehungsberechtigten wird es wieder die Möglichkeit der online-Bestellung der Porträtfotos geben, um die gesamte Fotomappen-Logistik zu vereinfachen und umweltfreundlicher zu gestalten.

Beiträge zum Jahrbuch erbitten wir in oder kurz nach den Herbstferien, spätestens bis zum 4.11.2021.

Für die Q2-Stufenfahrten könntet Ihr bitte vor Fahrtantritt oder ggf. auf der Hinfahrt besprechen, ob Eure Fahrt im Jahrbuch erscheinen soll. Wenn ja, könnten schon auf der Fahrt Fotos ausgewählt und Text-Teile erstellt werden, um den Redaktionsschluss einzuhalten.

Wir möchten hiermit (statt der bisher üblichen kleinen Zettelchen) auch gleichzeitig alle Funktionsträger um ihre Beiträge bitten: Grußwort, Stufenleiter, Sanis, Streitschlichter, SV, GreenClub, Schüleraustaustausch, Musik, Theater, Sport, Kunst, MINT, Betreuung, Förderverein, Sprachzertifikate usw.

Auch hoffen wir auf ein Foto und einen kleinen Text aller neuen KollegInnen und Mitarbeiter.

Für alle zu veröffentlichende Beiträge bitte ich, etwaige Datenschutz-Beschränkungen seitens der Schülerschaft zu berücksichtigen (Foto und/oder Name im Jahrbuch zugelassen? Info dazu im Sekretariat). Diesbezüglich unbedenkliche Beiträge erbitten wir an die Adresse jahrbuch_wolfskuhle@outlook.com. Was ohnehin veröffentlicht wird, darf unseres Erachtens auch in der Microsoft-Cloud gespeichert werden.

Für datenrechtlich relevante Informationen (z. B. Namenslisten; wer ggf. in Fotos geschwärzt werden muss usw.) bitten wir um Nutzung unserer Dienst-E-Mail-Adressen.

Wir freuen uns auf viele bunte Beiträge und danken dafür im Namen der gesamten Schulgemeinschaft im Voraus!

Herzliche Grüße

Mareike Schlake und Holger Hess